Kulturschaufenster

Die Nächsten Veranstaltungen

Das KulturNetz Kassel, Kassel Marketing und Galeria laden jeden zweiten Donnerstag im Monat zur kulturellen Unterhaltung ein. Runter vom Sofa - raus in die Kultur! Unter diesem Motto werden auf der Aktionsfläche im Kaufhof am Kassel Service in 20-minütigen Kulturhäppchen kulturelle Angebote der Region vorgestellt.


Foto: Anja Köhne
Foto: Anja Köhne

Multimediale Performance FREUNDLICH KUCKEN

Datum: 08.02.2024

Ort:  Kassel Service Point im 1. Obergeschoss der neuen GALERIA Kassel, Obere Königsstraße 31, 34117 Kassel

Uhrzeit: 18:00 Uhr–18:30 Uhr

Die Künstlerin im Kontext Kaufhaus. Sie beobachtet, sie spaziert, sie grübelt, sie schaut sich um. Sie umwandelt, sie notiert, sie malt, sie lacht sich ins Fäustchen. Sie baut, sie verwirft, sie wundert sich, sie kommentiert und irritiert. Wort, Farbe, Zeichnung, Material und Umfeld durchdringen, ergänzen und reiben sich. Die multimediale Performance FREUNDLICH KUCKEN liefert direkte Einblicke in Wahrnehmung, produktive Neugierde und künstlerische Arbeitsweise der Akteurin. 


Liska Schwermer-Funke ist eine Künstlerin, die die Welt neugierig, aufmerksam und spielerisch betrachtet. Ihre Arbeiten von Malerei bis Installation und Performance laden als freundliche Irritationen dazu ein, Sehgewohnheiten aufzubrechen und unverhoffte Perspektiven zu wagen.

Nach ihrem Kunststudium in Halle (Saale) und Veliko Tarnovo in Bulgarien eröffnete sie in Kassel den Atelier- und Projektraum BIOTOP ZACK. Hier entstehen ihre Arbeiten, hier veranstaltet sie monatliche MALTAGE,  die Jugendwerkstatt JUNGES ATELIER und interdisziplinäre Events. Liska Schwermer-Funkes Praxis ist gekennzeichnet durch Materialfreude, Humor und die grundlegende Überzeugung, dass Kunst für alle da ist. 


14. März 2024:      Benjamin Porps (Tanzprojekt mit Jugendlichen)