Archiv 

5. Kulturfest des KulturNetz Kassel e.V. Jazz verein(t)

Freitag, 4.12.2009 um 19:30 Uhr

E.ON Mitte AG, Monteverdistraße 2, Kassel

Jazz verein(t)

Unter diesem Titel fand am Freitag, dem 4. Dezember um 19.30 Uhr in den Räumen von E.ON Mitte in der Monteverdistraße 2 in Kassel das jährliche Kulturfest des Vereins KulturNetz Kassel e.V. statt.

Auf dem Programm stand Jazz aus der Region mit dem „Blue Break Trio“, dessen Repertoire neben Klassikern der 60er Jahre auch aktuelle Kompositionen umfasst, der Big Band der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule, die nicht nur den Swing der 30er und 40er wieder aufleben lässt und dem „Landeck+Denecke-Quintett“, der Formation um den vielseitigen Kasseler Bassisten Rolf Denecke und den mehrfach ausgezeichneten Posaunisten Detlef Landeck. Die Veranstaltung verspricht einen Einblick in die stilistisch abwechslungsreiche und lebendige lokale Jazz-Szene.

Moderiert wurde der Abend von der Kasseler Saxophonistin Kerstin Röhn.


Und hier geht´s zum Programm.